Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Gewerbegebiet »Lausitz-Industriepark Lauchhammer«

01979 Lauchhammer

Beschreibung des Baugebiets

Der Lausitz-Industriepark Lauchhammer: Über die B169 ist die A13 nach 8 km erreichbar. Mit der VESTAS Deutschland GmbH und klein- und mittelständischen Unternehmen aus verschiedenen Branchen ist es der LMBV gelungen, den Großteil des Standortes hervorragend zu vermarkten. Die Stadt Lauchhammer bietet eine Vielzahl an Angeboten für Freizeit und Naherholung.

Das Baugebiet im Überblick

Gesamtgröße

53,7 ha

Nettobaufläche

38 ha

Freie Bauplätze

8 ha

kleinster freier Bauplatz

1000 m²

größter freier Bauplatz

14000 m²

Services

Immobilienbewertung

Information zu den Bauplätzen im Baugebiet

Spezifische Angaben zu den einzelnen Grundstücken können wir aktuell noch nicht erteilen. Sobald die Grundstücksbildung abgeschlossen ist, wird Sie an dieser Stelle eine aktuelle Grundstücksdatenbank informieren. Sie können jedoch schon jetzt eine allgemeine Anfrage zum Baugebiet an uns richten.

Über Lauchhammer

Lauchhammer zählt mit seiner langen Bergbautradition zu den ältesten Industriestandorten des Landes Brandenburg. Die Industriegeschichte im Gebiet der jetzigen Stadt begann bereits 1725 mit dem Errichten eines Raseneisenwerkes auf Holzkohle- und Torfbasis bei einer abgelegenen Mühle.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Lauchhammer dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

LMBV



Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Der Anbieter hat leider die Kontaktaufnahme per Anfrageformular nicht ermöglicht. Bitte nutzen Sie den nachstehenden Link, um zur Homepage des Baugebiets zu gelangen und weitere Informationen zur Kontaktaufnahme zu erhalten.

Zur Homepage des Baugebiets

Angebote und Dienstleistungen

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.